Möblierst du noch, oder gestaltest du schon?

Unter diesem Motto steht die diesjährige Osterausstellung in dem renommierten Privathotel Lindtner. Für die AdK ist es beinahe schon Tradition, hier mitzuwirken.Eierbecher von Cornelia WoitunVom 5. bis zum 9. April, also rund um die Osterfeiertage, stellen AdKler und andere Kunsthandwerker im Hotel Lindtner ihre Werke aus: Schmuck, Kleidung und Hüte, Lichtkeramik, Glas und, und, und…

Mit dabei von der AdK sind…

…aus dem Gewerk Schmuck
Jan Bierschenk
Birgit Engelmann
Sabine Lang

…aus dem Gewerk Textil
Astrid Pflanz-Engelhard
Marina Krog
Ulrike Isensee
Katja Stelz
Susanne Wetzel
Anita Braun

…aus dem Gewerk Papier
Marlies Arndt

…aus dem Gewerk Keramik
Lichtkeramik Wencke/Aust
Katharina Aust
Parviz. D. Tehrani
Cornelia Woitun
Karin Bablok

…aus dem Gewerk Holz
Almut Andersson
Markus Rehwald
Gunter König

Markus Rehwald bei der Arbeit an einem Ausstellungsstück

Wer also zu Ostern Lust auf etwas Besonderes hat, der kann im Hotel Lindtner die Ausstellung besuchen. Und damit nicht genug: den Kunstgenuss können Sie mit einem kulinarischen verbinden. Am 5. April bietet das Hotel anlässlich der Ausstellung das Menü „Zu Gast in der Toscana mit dem Weingut Caparzo“ und am Ostersonntag lädt es zu einem großen Osterbrunch ein.

Auch die kleinen Gäste kommen mit einer organisierten Ostereiersuche im hoteleigenen Garten auf ihre Kosten.

Die Ausstellungseröffnung ist am Donnerstag um 18.00 Uhr.
An den folgenden Tagen ist die Ausstellung von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Osterausstellung im Privathotel Lindtner
Heimfelder Straße 123
21075 Hamburg
Vom 5. bis 9. April 2012
Der Eintritt ist frei

Alle Infos im beigefügten PDF:
Einladung2012

Dieser Beitrag wurde unter AdK-Termine, Allgemein, Veranstaltungen in Hamburg veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Möblierst du noch, oder gestaltest du schon?

  1. Ursula Dahm-Boldt sagt:

    Ich weiß nicht,ob die obige Liste vollständig sein soll,aber in dem Bereich Textil bin ich ( Ula Dahm ) auch dabei (seit 1987 in der ADK 😉 )

  2. Katharina Boettcher sagt:

    Auch wenn ich nicht auf der Einladung stehe, auch meine keramischen Gefäße und Figuren könnten Ihre Räume gestalten. Katharina Böttcher

Schreibe einen Kommentar